Schulungsreihe: Alphabetisierung und Lernungewohntheit

9 Feb
Wie können ehrenamtliche Sprachlehrer*innen Menschen bei der Alphabetisierung unterstützen? Sie helfen jemandem beim Deutschlernen, der sich mit Deutsch nicht nur eine neue Sprache, sondern auch ein neues Schriftsystem aneignen muss? In dieser vierteiligen Schulungsreihe werden gemeinsam Herausforderungen, wichtiges Hintergrundwissen und Praxisideen zusammengetragen und diskutiert, damit Sie gut gestärkt in die ehrenamtliche Sprachbegleitung gehen können. Denn Alpha und Ehrenamt passt besonders gut zusammen! Um Anmeldung wird gebeten: ankommenspaten [ ät ] buergerstiftung-jena.de Weitere Infos finden Sie im Flyer „Alpha-Reihe“. Termine: Do, 22.02./ 01.03./ 15.03./ 22.03. jeweils 17 Uhr – 19.30 Uhr in der Bürgerstiftung Jena, Unterlauengasse 3, 07743 Jena.
Lies mehr »

Der „geniale Stadtplan“ für Geflüchtete und ihre Unterstützer ist da!

30 Jan
Der Stadtplan der Bürgerstiftung, der auf den vier Sprachen Deutsch, Englisch, Farsi und Arabisch vorliegt, vereinfacht die Orientierung für Menschen, die neu in Jena ankommen. Er bildet wichtige öffentliche Institutionen wie Ausländeramt, Sprachschulen oder Beratungsstellen, Kultureinrichtungen und Jenaer Geheimtipps wie z.B. den Umsonstladen ab. Der geniale Stadtplan für Geflüchtete kann in der Bürgerstiftung abgeholt werden. Mehr Informationen auf den Seiten der Bürgerstiftung Jena.
Lies mehr »

Start Bildung: Qualifizierungsangebot für Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren

30 Jan
Die Kindersprachbrücke e.V. als Anbieter des „Start Bildung“-Programms des TMBJS: „Start Bildung“ ist ein Qualifizierungsangebot für Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren, die nicht mehr der Schulpflicht unterliegen und keine ausreichenden sprachlichen und fachlichen Kenntnisse für den Erwerb eines Schulabschlusses oder die Aufnahme einer Ausbildung haben. Ziel ist, dass die Jugendlichen nach Abschluss des Programms die Möglichkeit erhalten, an einem BVJ oder BVJ S teilzunehmen oder eine Ausbildung zu beginnen. Die Teilnehmer sollen daher innerhalb eines Jahres Kenntnisse, die ungefähr der Klassenstufe 8 entsprechen, erwerben. Worum geht es in dem Kurs? In dem Kurs sollen Jugendliche von 16-27 Jahren Deutsch, […]
Lies mehr »

Studie zum Ehrenamt mit Geflüchteten

16 Jan
Der Paritätische Gesamtverband hat Ende des Jahres eine Studie zum Ehrenamt mit Geflüchteten veröffentlicht: Integration durch Engagement – Wie Helfer/-innen ihr Engagement für Geflüchtete erleben und welchen Beitrag zur gesellschaftlichen Partizipation sie leisten können Zur Wahl stehen der Download einer Zusammenfassung der zentralen Ergebnisse sowie des Abschlussberichts zur Studie.
Lies mehr »

Vortrag Dieter Lauinger: Handlungsmöglichkeiten des Freistaats Thüringen in der Flüchtlingspolitik im Rahmen von Bundes- und Europarecht

9 Jan
Was können wir schon ändern? Handlungsmöglichkeiten des Freistaats Thüringen in der Flüchtlingspolitik im Rahmen von Bundes- und Europarecht Referent: Dieter Lauinger,Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Auf Einladung der Refugee Law Clinic Mehr Informationen auf den Seiten der Refugee Law Clinic. Donnerstag, 11.01.2018, 18:15 Uhr Ort: FSU Jena, Carl-Zeiss-Straße 3, SR 309
Lies mehr »

Leitfaden zur ehrenamtlichen Begleitung von Alphabetisierung

7 Dez
Im von der Kindersprachbrücke durchgeführten Projekt „Sprachnetz Thüringen“ ist ein Leitfaden zur ehrenamtlichen Begleitung von Alphabetisierung entstanden (zum Aufrufen bitte dem Link folgen). Zur Veröffentlichung des Leitfadens finden die Offene Gesprächsrunde „Alphabetisierung im Ehrenamt gestalten“ am 13.12. (Einladung hier) und eine ergänzende Ehrenamts-Weiterbildung (Einladung hier) am 16.12 statt, zu denen alle Interessierten herzlich eingeladen sind.
Lies mehr »

Informationen rund um die KiTa

25 Nov
Kinder von Geflüchteten haben Anspruch auf einen Kita-Platz – rund um dieses Thema ist eine Vielzahl an Informationsbroschüren und Filmen entstanden. Der Landesverband der Volkshochschulen Sachsen-Anhalt e.V. hat auf seinen Seiten Informationen für Eltern und Erzieher*innen zusammengestellt, ebenso wie Übersetzungshilfen zu gesundheitsbezogenen Themen. Diese sind hier in verschiedenen Sprachen zu finden: http://www.vhs-st.de/familienwelten/?page_id=66   Auch auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) ist eine Vielzahl an Broschüren in verschiedenen Sprachen auffindbar: https://www.kindergesundheit-info.de/fuer-fachkraefte/arbeiten-mit-fluechtlingsfamilien/kita/
Lies mehr »

Deutsch-Syrischer Podcast „Syrmania – Das Leben der Syrer in Deutschland“

18 Nov
Seit mindestens zwei Jahren begegnen sich Syrer und Deutsche in diesem Land ständig – aber wieviel wissen sie voneinander? Welchen Blick werfen Syrer auf die deutsche Gesellschaft? Was sollten sie wissen, damit sie hier besser zurechtkommen? Deutschlandfunk Kultur und das Onlineradio Souriali präsentieren einen neuen Podcast, der in zwölf Folgen das Leben der in Deutschland neu angekommenen Syrer thematisiert – abwechselnd auf Deutsch und Arabisch. Zum Podcast geht es mit diesem Link: http://www.deutschlandfunkkultur.de/syrmania.3434.de.html
Lies mehr »