Gespräch & Lesung: „Mut, Risiko und ÜberLeben – Wie Frauen in und über Afghanistan berichten und die Zukunft mitgestalten“

8 Okt
Afghanistan: Krieg, Terror, Anschläge sind in unseren Köpfen und den Medien ständig präsent. Doch die Lebensläufe der Menschen sind uns fremd. Gleichzeitig verändert sich gerade die Situation der Frauen in Afghanistan stetig – denn ein würdiges Leben unter und ohne Burka ist trotz ständiger Gefahren möglich. Nur wie? Darüber sprechen am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 drei Frauen, die diese Frage aus unterschiedlichen Perspektiven beantworten können: Nahid Shahalimi (Autorin), Waslat Hasrat-Nazimi (Journalistin, Deutsche Welle) und Shakeela Ebrahimkhil (Journalistin, ehem. TOLO TV Afghanistan). Ablauf: 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr Ankommen & Snacks 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr Gesprächsrunde & Lesung „Wo Mut […]
Lies mehr »

Kostenfreier Musikworkshop in den Herbstferien: „Wie klingt Freiheit?“

16 Sep
Wie klingt denn nun Freiheit? Wie frei sind wir in Zeiten von Grenzen und Flucht? Welche Möglichkeiten haben wir, was brauchen wir und was können wir füreinander tun? Damit beschäftigen sich Jugendliche vom 2. bis 6. Oktober 2017 in der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße und in der Musikfabrik am Rabenhügel beim Musikworkshop »Wie klingt Freiheit?«. Der Workshop ist auch für geflüchtete Jugendliche geeignet, die gerade Deutsch lernen. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer. Anmeldungen senden Sie bitte an: pop2go [ät] music-college.de
Lies mehr »

Interkulturelle Woche in Jena

15 Sep
Vom 22.-29.09.2017 findet bundesweit die Interkulturelle Woche statt. In Jena erwartet die Menschen wieder ein buntes Programm, mit vielen Veranstaltungen im ganzen Stadtgebiet. Einen Überblick aller Angebote finden Sie auf dem Facebook-Profil der Interkulturellen Woche und auf den Seiten der Stadt.
Lies mehr »

Erzählwerkstatt für Frauen

15 Sep
Ab 16. Oktober gibt es montags von 10 bis 12.30 Uhr im WeltRaum ein besonderes Angebot für Frauen: Gianna Hennig und Antje Horn laden ein zum Erzählen, gemeinsamen Singen, Handarbeiten und vielem mehr. Hinweis für Mütter mit Kindern: Es gibt dieses Mal keine Kinderbetreuung, Kinder können jedoch gerne zu der Veranstaltung mitgebracht werden. Hier die ausführliche Einladung: Erzähl mir deine Geschichte! „إروي لي قِصَّتُك!“ „Racontes-moi ton histoire!“ „Tell me your story!“ داستان خود را برای من تعریف کنید Interkulturelle Frauen-Erzählwerkstatt نساء متعددة الثقافات- مناقشة- ورشة عمل Femmes Interculturelles – Raconter-Atelier Women`s – Storytelling-Workshop کارگاه فرهنگی و گفتاری بانوان WeltRaum Jena […]
Lies mehr »

Welcome-Treffen am 19. September

11 Sep
Das nächste WELCOME-Treffen/ Vernetzungsrunde der Flüchtlingsfreundeskreise findet am DIENSTAG, dem 19. SEPTEMBER, um 19 Uhr im Rathaus statt. Eingeladen sind Initiativen, Gruppen und Einzelpersonen, denen es um das solidarische Miteinander in unserer Stadt und das Willkommen für neue Nachbarn geht. Flüchtlingsfreundeskreise, Gruppen, Initiativen und engagierte Einzelpersonen sowie neue Interessierte sollen voneinander wissen und in Kontakt kommen, wir wollen uns informieren, gemeinsame Standpunkte finden und gegenseitige Unterstützung möglich machen. Es gibt Informationen zum aktuellen Stand und Berichte aus Freundeskreisen und anderen Gruppen. Wir fragen nach den anstehenden Aufgaben, guten und schlechten Erfahrungen. Wir fragen nach den Erwartungen und Hoffnungen, die unsere neuen […]
Lies mehr »

Interessierte für gemeinsame Fahrt zu „We’ll come united“ am 16.09. in Berlin gesucht

1 Sep
Das MediNetz Jena e. V. plant,  gemeinschaftlich zur antirassistischen Parade „We´ll come united“ am 16.09 in Berlin zu fahren. Aus Erfurt wird dafür vom Flüchtlingsrat (gegen Spendenbeitrag ) ein Bus zur Verfügung stehen, welcher eine gemeinsame Anreise ermöglicht. Dafür sucht das MediNetz interessierte Aktive, um gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus, Abschiebekultur, europäische Abschottungspolitik und für ein gemeinsames und offenes Europa zu setzen. Wenn sich ausreichend Personen melden, wird ein eigener Bus zur Anreise organisiert. Rückmeldung wird bis 02.09.17 per E-Mail erbeten, mit Angabe, wie viele Personen mitfahren möchten.  Hier der Aufruf der We´ll come united-Veranstaltung: „Wir werden uns nicht daran gewöhnen, was vor […]
Lies mehr »

Migranetz lädt zur DISKUSSION mit Bundestagskandidat*innen über MIGRATION und INTEGRATION 

29 Aug
Mit Sabine Berninger (Die Linke), Christoph Matschie (SPD), Olaf Müller (Bündnis 90/Die Grünen) und N.N. (CDU Thüringen/angefragt) Dienstag, 5. September 2017, 18.00 – 20.00 Uhr 07743 Jena, Johannisplatz 26 – Haus auf der Mauer (Gewölbekeller) Am 24.09.17 wird der Bundestag neu gewählt. Über 4,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Deutschland dürfen weder bei der Bundestagswahl noch bei der Kommunalwahl wählen, weil sie keinen deutschen oder keinen EU-Pass haben. Wir wollen mit den Vertreter*innen der Parteien zur Bundestagswahl über die Möglichkeiten politischer Partizipation für Migrant*innen diskutieren. Auch ihre Standpunkte zur Migrations-und Flüchtlingspolitik sind Thema der Gesprächsrunde. Braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz? Wie sieht es aus […]
Lies mehr »

Basiswissen Flucht und Asyl online

18 Jul
Auf den Seiten des Flüchtlingsrates Thüringen findet sich die Online-Informationssammlung „Basiswissen Flucht und Asyl“. Es werden Hintergründe und Fakten geliefert, wo oft Mutmaßungen oder Fehlinformationen dominieren. Gemeinsam mit der Internetseite www.fakten-gegen-vorurteile.de werden zudem Hinweise gegeben, wie bei kontroversen Diskussionen zum Thema Asyl argumentiert beziehungsweise was Rassismus und Diskriminierung im Alltag entgegen gesetzt werden kann.
Lies mehr »