EINLADUNG: „Begegnung auf Augenhöhe, Empowerment und Möglichkeiten der Mitgestaltung für geflüchtete Menschen – Ansätze und Perspektiven“

11 Nov

Hier ein Auszug zu einer Einladung, zu einem interessanten Workshop, der aber leider in Berlin stattfindet… (Link am Ende!)


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie hiermit herzlich einladen an dem Workshop

„Begegnung auf Augenhöhe, Empowerment und Möglichkeiten der Mitgestaltung für
geflüchtete Menschen – Ansätze und Perspektiven“

teilzunehmen, den das Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) mit Unterstützung und gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) veranstaltet. Der Workshop findet am 21. November 2016 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen des Theaterdiscounters in der Klosterstraße 44 in 10179 Berlin statt.

Einander „auf Augenhöhe begegnen“, die neuen Nachbar*innen „empowern“, „Teilhabe und Mitgestaltung ermöglichen“ – die Landschaft der Programme, Maßnahmen, Projekte und Initiativen, die in ihrem Engagement und ihrer Arbeit mit geflüchteten Menschen implizit oder explizit diesem Anspruch folgen, scheint zu wachsen. Welche Wege und Methoden werden gewählt, um diesen
Anspruch einzulösen? Und wie bewerten Menschen mit Flucht- oder Migrationserfahrung selbst ihre Teilhabemöglichkeiten in Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens? Bei diesen Fragen setzt der Workshop an.

Folgende Themenkomplexe sollen in diesem Zusammenhang in den Blick genommen und in Arbeitsgruppen diskutiert werden:

  • „Kunst und Kultur, Identität, Verständigung“
  • „Selbstorganisation und Beteiligung“
  • „Bekanntschaft, Freundschaft, Nachbarschaft“

Nähere Informationen zu den Fragestellungen der Arbeitsgruppen und zum Gesamtprogramm erhalten Sie als Anlage mit dieser Einladung.

PDF: 2016_11_21_workshop-_programm

PDF: 2016-11-21_workshop_einladung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *