Informationen und Kontakt bei Verdacht von Menschenhandel

17 Mär


In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen zu möglichen erhöhten Risiken für geflüchtete Menschen von Menschenhandel betroffen zu werden. Der Bundesweite Koordinierungskreis gegen Menschenhandel (KOK) e.V. informiert dazu in folgenden Informationsmaterialien:

 

Ansprechpartner*innen in Thüringen

Bei Verdachtsfällen oder Fragen zur Thematik Menschenhandel steht Bekom Thüringen als Koordinierungs- und Fachberatungsstelle in Thüringen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Informationen liefern die folgenden Flyer:

Flyer für Betroffene (mehrsprachig)

Flyer für Fachkräfte

Kontakt: www.bekom-thueringen.de