Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fachtag: Von der Transformations- zur (Post)-Migrationsgesellschaft – Aktuelle Ansätze in der Jugendarbeit

7. Oktober 2021 @ 9:30 - 16:00

Ein Fachtag in zwei Teilen:
Fachöffentliche Veranstaltung für Träger, Einrichtungen, Mitarbeitende der Jugend(sozial/verbands)arbeit

Teil 1: Jugendarbeit nach dem NSU Vortrag & Workshop zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Jugendarbeit der 1990er Jahre und dem staatlichen Umgang mit dem NSUKomplex. Was bedeutet dies für die Betroffenen von Rassismus? Welche Konsequenzen sind für die Soziale Arbeit heute daraus zu ziehen? Was brauchen migrantisierte junge Menschen, die in dieser Gesellschaft aufwachsen?

Link zu Teil 2

Mit Mitarbeitenden der Fachstelle Jugendhilfe des Kulturbüro Sachsen

Veranstalter: Lokale Partnerschaft für Demokratie

Anmeldung an: lap [ ät ] jugendring-jena.de

Vollständiges Programm der stadtgesellschaftlichen Auseinandersetzung „Kein Schlussstrich!“

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum LISA
Werner-Seelenbinder-Straße 28A
Jena, 07747 Deutschland
+ Google Karte anzeigen