empowerMINT* – wöchentliches Kursangebot zum Thema Selbstbehauptung

6 Jul

Anfang 2022 ist das Projekt empowerMINT* (MINT für Mädchen, Inter, Nicht Binäre und Trans*) des BDP Thüringen e.V. gestartet. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, über wöchentliche Kurse zum Thema Selbstbehauptung Jugendliche zu bestärken. Dabei kommen körperorientierte Methoden wie Tanz, Theater und Selbstverteidigung zum Einsatz und werden mit politischer Bildung verknüpft. So sollen Grenzverletzungen nicht als individuelles Problem gesehen, sondern für Machtverhältnisse in der Gesellschaft sensibilisiert werden, die nur gemeinschaftlich angegangen werden können.
Der Zielgruppen-Fokus liegt dabei auf MINT-Jugendlichen, jedoch gibt es auch Workshops für andere Zielgruppen, wie bspw. Jungen, von Rassismus Betroffene, Menschen mit sogenannter Behinderung u.v.m.

Mehr Informationen unter thueringen.bdp.org/empowermint-projekt/