Vorankündigung: Syrisch-deutsche Sportbegegnung

7 Jul

Am Samstag, dem 26. August, findet ab 14 Uhr in der Sporthalle der Janisschule, Rudolf-Breitscheid-Str. 4 in Lobeda-West, eine deutsch-syrische Sportbegegnung statt.

Die Tischtennisabteilung im SV SCHOTT Jena, Stützpunktverein im Programm „Integration durch Sport“, erwartet dann drei ehemalige syrische Nationalspielerinnen, die nun in Deutschland leben und ein Freundschaftsspiel gegen die Regionalliga-Damenmannschaft des SV SCHOTT bestreiten werden.

Darüber hinaus erwarten die Besucher zahlreiche Mitmachangebote sowie internationale Snacks. Weitere Informationen sind in Kürze hier zu finden: http://schott-tt.de/termine/detail/1574-internationale-sportjugendbegegnung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *