Workshop zur „Interkulturellen Kommunikation für Flüchtlingspaten“

15 Apr
Dies ist eines von vier Modulen einer Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Flüchtlingspaten. Die darauf aufbauenden Module thematisieren die Traumatisierung, Sprachförderung und Kommunikation rund um das Thema Flüchtlinge und werden voraussichtlich im Sommer/Herbst diesen Jahres stattfinden. Im Workshop wird dem Mythos „Interkulturelle Kompetenz“ nachgegangen. Er verfolgt das Ziel, die Ehrenamtlichen in ihrem interkulturellen Handeln zu stärken. Dafür werden verschiedene Methoden zur Selbstreflexion in Bezug auf die Einstellung gegenüber anderen angewandt. Geleitet wird der Workshop von der Fachstelle Interkulturelle Öffnung der AWO Jena-Weimar. Anmeldung: bis 19.04.2016 mit einer E-Mail an freiwilligenagentur [at] buergerstiftung-jena.de oder Tel.: 63929-24 Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnahmegebühr: kostenlos Raum: Bibliothek (im AWO Zentrum Lobeda) […]
Lies mehr »

„Flüchtlingspaten“ – Qualifizierungsreihe

26 Nov
Die Qualifizierungsreihe "Flüchtlingspaten" richtet sich an ehrenamtlich Engagierte bzw. an ehrenamtlicher Arbeit Interessierte und wird in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt. Das Angebot verteilt sich auf 5 Module mit einem Gesamtumfang von 4,5 Tagen. Nach der Teilnahme an vier von fünf Modulen und der Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses erhalten Sie ein Zertifikat.
Lies mehr »