Mehrsprachige Informationen zu aktuellen Nachbarschaftshilfen wegen der Corona-Pandemie

28 März

In verschiedenen Vierteln Jenas haben sich selbstorganisierte Nachbarschaftsinitiativen gegründet, um den Auswirkungen des Corona-Virus mit Solidarität entgegenzuwirken.

Um wirklich alle Menschen zu erreichen, haben sie einen mehrsprachigen Aushang (auf Arabisch, Französisch, Englisch und Deutsch) angefertigt.

Er richtet sich sowohl an Personen, die Unterstützung anbieten können, als auch an die, die brauchen, etwa bei Einkäufen. Alle, die wollen, sollen Teil der solidarischen Nachbarschaft sein und Unterstützung erhalten, wenn sie welche brauchen!

Eine Sammlung aller aktuellen Informationen ist zudem unter coronahilfejena.wordpress.com  zu finden.