FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr) Stelle kurzfristig zu besetzen – gern mit einem anerkannten Flüchtling

12 Mär

Das Reitsportzentrum Jena – Burgau (hinter Gärtnerei Book, Straßenbahnhaltestelle Altlobeda) sucht ab sofort bis zum 31. August 2016 einen neuen freiwilligen Mitarbeiter/in  im freiwilligen ökologischen Jahr für landwirtschaftliche Arbeiten.

Zu besetzen ist eine 40 Stunden/pro Woche Stelle mit Arbeitsmöglichkeit auch am Wochenende. Der Arbeitsbeginn ist täglich 8Uhr (zumindest in der Einarbeitungsphase). Es wird ein Taschengeld/ Aufwandsentschädigung von 375€ gezahlt. Eine Fahrtkosten-Erstattung sowie die Bezahlung von notwendiger Arbeitskleidung und -schuhen ist ebenfalls möglich. Besonders ansprechen möchte das Reitsportzentrum anerkannte Flüchtlinge, mit auch nur wenig Deutschkenntnissen die bereit sind landwirtschaftliche Arbeit mit Tieren, speziell Hunden, Ziegen, Pferden, zur arbeiten (z.B. Versorgung der Tiere, Ställe ausmisten, Tiere auf die Weide bringen). Sie sollten keine Angst oder Hemmungen im Umgang mit diesen Tieren haben und auch kinderlieb sein da häufig Kindergruppen im Reitsportzentrum sind.

Entsprechende Berufserfahrung ist nicht nötig. Als FÖJ ist die Stelle auf nur für Personen im Alter von bis zu 26 Jahren begrenzt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte schnellstmöglich im Reitsportzentrum Jena

Kontakt:
Reitsportzentrum Jena
Frau Lucas
Im Wehrigt Nr. 10
07747 Jena
Tel. 03641 / 35 88 00
Mobil 01736859740
Email: reitsportzentrum@gmx.de


Vielen Dank für das teilen an die…

Koordinatorin Freiwilligenagentur Jena
——————————————————————————
Bürgerstiftung Jena I Freiwilligenagentur Jena
gut – in Jena und im Saale-Holzland-Kreis
Unterlauengasse 3 | 07743 Jena
Tel.: 0 36 41 63 929-23 / -0 I Fax.: 0 36 41 63 929-29
E-Mail: scheller@buergerstiftung-jena.de
www.buergerstiftung-jena.de| Die Bürgerstiftung Jena auf Facebook