(Deutsch) Gespräch: Abschiebung in den Bürgerkrieg. Asyl und Afghanistan

4 Jun

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Donnerstag, 7. Juni, 19 Uhr
JG Stadtmitte Jena
Johannisstraße 14, 07743 Jena

Am 7. Juni berichtet Amir Morowat, was es für Geflüchtete bedeutet, abgeschoben zu werden. Er hat Ingenieurswissenschaften in China studiert und lehrte nach seiner Rückkehr an der Nationalen Militärakademie Afghanistans. 2015 floh er nach Europa, 2017 drohte ihm die Abschiebung nach Afghanistan.

Mehr Informationen in der Facebook-Veranstaltung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *