(Deutsch) Integrationsmesse IMMIGRA am 28.02.

22 Feb

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

„Information – Beratung – Arbeitsmarkt“ sind auch 2020 wieder Thema bei der IMMIGRA in Jena. Die Messe richtet sich im Kern an Migrantinnen und Migranten, die Beratung, Unterstützung und Orientierung zum Arbeiten in Jena benötigen.

Die dritte IMMIGRA findet am Freitag, den 28.02., von 10:00 bis 16:00 Uhr im Volksbad in der Knebelstr. 11 statt.

Der Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Zugang zum regionalen Arbeitsmarkt. Dabei gliedert sich die Messe in drei Teile. Im Erdgeschoss stehen verschiedene Akteure der Jenaer Integrationsarbeit an insgesamt fünf Themeninseln für Fragen zur Verfügung. Neben Informationen zum Spracherwerb, zur Anerkennung von Abschlüssen, zu Qualifizierungsmöglichkeiten, zur Bewerbung und anderen Themen der beruflichen Integration werden auch das BAMF, die Agentur für Arbeit sowie jenarbeit vor Ort beraten.

Auf der Empore werden verschiedene Unternehmen aus Jena und Umgebung sowie die Jenaer Wirtschaftsförderung mit konkreten Stellenangeboten vertreten sein. Die Besucherinnen und Besucher können direkt vor Ort Kontakt zu den Arbeitgebern aufnehmen. Bewerbungsunterlagen können mitgebracht werden. Der Eintritt ist kostenfrei.

Mehr Informationen im Veranstaltungsflyer.