Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(Deutsch) Workshop „Vielfaltssensible Kommunikation – Einfache Sprache im Pflegealltag“

28. September @ 12:00 - 14:00

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

„Zusammen leben, zusammen wachsen“ lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2020, die bundesweit vom 26.09. bis 04.10.20 stattfindet.

Folgende Veranstaltung wird von der Fachstelle Interkulturelle Öffnung des AWO Regionalverbands Mitte-West-Thüringen e.V. angeboten:

Workshop „Vielfaltssensible Kommunikation – Einfache Sprache im Pflegealltag“

Missverständnisse und Kommunikationsprobleme im Pflegealltag – dafür geht meist kostbare Zeit verloren. Sie fragen sich, wie man die Kommunikation im Pflegealltag, ob nun mit Patient*innen, Kolleg*innen oder sonstigen Bezugsgruppen, sensibel gestalten kann? Dann sind Sie in unserem Workshop zur „vielfaltssensiblen Kommunikation“ genau richtig. In dem Workshop wollen wir den folgenden Fragen nachgehen:

  • Wem nützt eine „Einfache Sprache“?
  • Wie kann diese verwendet werden?
  • Was bedeutet das für Ihren persönlichen Arbeitsalltag?

Auf dieser Basis wollen wir mit Ihnen die Möglichkeiten diskutieren, Ihre Fachsprache durch die Einfache Sprache zu ergänzen und damit auf unterschiedliche Zielgruppen auszurichten.

Anmeldungen bis zum 21.09.2020 per E-Mail an Y. Ruhnau.

Nähere Informationen zu dieser und weiteren Informationen der Interkulturellen Woche finden Sie hier.

Veranstaltungsort

AWO Zentrum Lobeda
Kastanienstraße 11
Jena, 07747 Deutschland
+ Google Karte anzeigen