Fortbildung: Einführung in das Asyl- und Aufenthaltsrecht

18 Jul
Donnerstag, 24. August 2017 – 9:00 bis Freitag, 25. August 2017 – 16:00 FH Erfurt, Altonaer Str. 25, 99085 Erfurt Veranstalter: Flüchtlingsrat Thüringen e.V./ Projekt „Beratung, Vernetzung, Qualifizierung“ Referent: Dr. Christian Scheibenhof/ Rechtsanwalt, Erfurt Veranstaltungsort: Fachhochschule Erfurt Zielgruppe: Haupt- und Ehrenamtliche Personen ohne Vorerfahrungen/ mit Grundkenntnissen in den Rechtsgebieten Asylgesetz und Aufenthaltsrecht. Zum Inhalt: Die zweitägige Fortbildung bietet eine Einführung in die migrationsrechtlichen Rechtsbereiche, die für die Aufenthaltssituation von Flüchtlingen relevant sind und deshalb die maßgebliche Grundlage für eine eingehende Beratung und Unterstützung von Flüchtlingen bilden. Den Rechtsgebieten wird sich mittels praxisnaher Fälle genähert. Die Fälle bauen chronologisch aufeinander auf. […]
Lies mehr »

Projektworkshop des Tausendtaten e. V.

13 Jul
Projektwerkstatt am 25.07. und 27.07., 16-20 Uhr, Neugasse 19 (Stadtzentrum) Die Veranstaltung, eine zweitägige internationale Projektwerkstatt, dient Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsgeschichte als Begegnungsort und bietet Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und Informationen für die Projektplanung im Freizeitbereich und in der Nachbarschaft. Anmeldung bis Sonntag, den 23.07.2017 an Leila Al-Kuwaiti, tatenlabor [at ] tausendtaten.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Kinderbetreuung kann gestellt werden. Flyer sind in verschiedenen Sprachen erhältlich: Arabisch Deutsch Englisch Farsi
Lies mehr »

Vorankündigung: Syrisch-deutsche Sportbegegnung

7 Jul
Am Samstag, dem 26. August, findet ab 14 Uhr in der Sporthalle der Janisschule, Rudolf-Breitscheid-Str. 4 in Lobeda-West, eine deutsch-syrische Sportbegegnung statt. Die Tischtennisabteilung im SV SCHOTT Jena, Stützpunktverein im Programm „Integration durch Sport“, erwartet dann drei ehemalige syrische Nationalspielerinnen, die nun in Deutschland leben und ein Freundschaftsspiel gegen die Regionalliga-Damenmannschaft des SV SCHOTT bestreiten werden. Darüber hinaus erwarten die Besucher zahlreiche Mitmachangebote sowie internationale Snacks. Weitere Informationen sind in Kürze hier zu finden: http://schott-tt.de/termine/detail/1574-internationale-sportjugendbegegnung.html
Lies mehr »

Projekt „ELLi“ in Winzerla

25 Jun
Das Winzerlaer Integrations-Projekt ELLi möchte mit seinen verschiedenen Teilprojekten einen Zugang zu unserer Kultur anbieten. Ziel ist es, Menschen in Kontakt zu bringen, voneinander zu lernen und so ein gegenseitiges Verständnis zu entwickeln.Aktuell gibt es noch freie Plätze für den Gitarrenkurs. Er findet mittwochs von 18-19 Uhr im Jugendkeller Tacheles, Anna-Siemsen-Str. 1 statt. Auch in der Nähwerkstatt (dienstags 14-18 Uhr, Stadtteilbüro Winzerla) ist noch ein wenig Platz für interessierte Menschen. Im Stadtteilgarten gibt es außerdem noch freie Flächen und wer Klavier lernen möchte, kann sich nach den Sommerferien melden. Der Unterricht läuft dann dienstags parallel zur Nähwerkstatt. Kontakt: Julia Hartmann, elli@winzerla.com bzw. 0176-61162913  Eine […]
Lies mehr »

Lebenswege Jena – Abstimmen für Herzensprojekt! 

16 Jun
Schüler der Kaleidoskopschule und des Otto-Schott-Gymnasiums realisieren seit zwei Jahren ein Projekt mit Flüchtlingskindern und Senior*innen der jüdischen Gemeinde. Sie drehen mit den Kindern und den Senior*innen Filme, die die Parallelen zwischen den beiden Fluchterlebnissen aufzeigen. Die Kids finanzieren und verwalten Ihr Projekt autark. Letztes Jahr haben die 20 Jungs und Mädchen den deutschen Bürgerpreis für die Kategorie U21 gewonnen. Dieses Jahr sind sie für die goldene Göre nominiert und brauchen möglichst viele Stimmen aus Jena. Daher geben Sie unter diesem Link Ihre Stimme ab! Es wäre schön, wenn Sie die Kinder und Jugendlichen mit der Veröffentlichung des Links unterstützen würden. […]
Lies mehr »

Informationen zum Kundenzentrum im Jobcenter jenarbeit

5 Jun
Das Kundenzentrum ist im Jobcenter jenarbeit der erste Anlaufpunkt für Besucher und Kunden. Hier bekommen sie Informationen über Zuständigkeiten und zum allgemeinen Prozedere. Im Kundenzentrum gibt es eine Pinnwand mit aktuellen Stellenangeboten, die auch ausgedruckt und mitgenommen werden können. Leistungsberechtigte können zudem Unterlagen kopieren oder von USB Sticks ausdrucken. Die zwei Mitarbeiter des Kundenzentrums helfen den Kunden bei der Stellenrecherche im Internet und auch bei Erstellung von Bewerbungsunterlagen. Das Kundenzentrum ist nutzbar für Personen, die von jenarbeit SGB II-Leistungen beziehen bzw. beantragt haben, und natürlich auch für deren Unterstützer, Helfer und Betreuer. Für Interessenten, die keine Leistungen von jenarbeit beziehen […]
Lies mehr »

Zuckertüten für Schulanfänger*innen

5 Jun
Auch in diesem Jahr plant die AG „Zuckertüten“ gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen Akteuren das Projekt „Zuckertüten für Schulanfänger*innen“. Damit auch in diesem Jahr so viele Schulanfänger*innen aus geflüchteten und einkommensschwachen Familien wie möglich mit unserem Projekt erreicht werden können, bitte die AG „Zuckertüten“ darum, alle Informationen aus den angehängten Flyern an potenzielle Unterstützer und insbesondere an Eltern, deren Kinder im August die ersten Klassen der Jenaer Grundschulen besuchen werden, weiterzuleiten. Eine Anmeldung für das Projekt ist ab sofort bis zum 30.06. in der Bürgerstiftung Jena (Unterlauengasse 3) möglich. Weitere Infos und Kontakt: https://www.buergerstiftung-jena.de/zuckertueten.html
Lies mehr »

Zwei Stellen Bundesfreiwilligendienst-F zu besetzen

5 Jun
Beim ArbeiterSamariterBund/ Kreisverband Jena e.V. sind in den Kindertagesstätten „Flohkiste“, Schützenhofstr. 103 (ab sofort) und „Tausendfüßler“, Felix-Auerbach-Str. 1 (ab 01.12.2017) zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst durch Geflüchtete zu besetzen. Ansprechpartner, bei welchem sich die Interessent*innen vorstellen können, ist für beide Kitas Herr Zettlitzer, Tel: 03641-33800. Aufenthaltsstatus sollte mindestens eine Duldung sein und das Sprachniveau mindestens auf B1-Niveau sein.
Lies mehr »