Heute wieder Helfer-Reflexions-Treffen

16 Nov
Heute laden die Supervisoren Kathrin Martin, Christine Ziepert, Anna-Maria Steyer und Gerhart Streicher erneut zur Reflexionsrunde für ehrenamtliche Helfer*innen in das Gemeindehaus in der August-Bebel-Str. 17. Organisiert wird das Treffen vom AK Welcome des Aktionsnetzwerkes. Die Reflexionsrunde steht allen Ehrenamtlichen in der Hilfe für Geflüchtete offen, wird von Psychologen geleitet und bietet professionelle „Hilfe zur Selbsthilfe“ an sowie einen Rahmen für Austausch von Erfahrungen unter den Helfern. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Seite der Kindersprachbrücke (etwas herunterscrollen).
Lies mehr »

Ausbildungsverbote und weitere Einschränkungen ab 24.10.2015

27 Okt
Seit dem 24. Oktober 2015 ist das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz in Kraft getreten. Vielen Jugendlichen aus sicheren Herkunftsländern wird damit die betriebliche Berufsausbildung verboten. Begleitete Flüchtlingskinder, die lange oder dauerhaft in Erstaufnahmen leben müssen, stehen vor Hürden beim Schulbesuch. Was sich genau ändert, erklärt unsere Arbeitshilfe. Weitere Informationen: | Arbeitshilfe Bildungseinschränkungen |Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz |
Lies mehr »

Das deutsche Asylverfahren – ausführlich erklärt

19 Okt
Die Prüfung von Asylanträgen gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Unten verlinkte Broschüre informiert über einzelne Aspekte des Asylverfahrens. Neben der Darstellung der Zuständigkeiten gibt sie unter anderem Aufschluss über die gesetzlich vorgeschriebene Anhörung der Asylbewerber, die Entscheidungsfindung, die Verfahrensdauer aber auch über die Entwicklung der Schutzquote und die rechtlichen Folgen der Entscheidung. | Englisch | Deutsch | Flyer für die Erstorientierung | Arabisch | Englisch | Deutsch |
Lies mehr »

Refugee Guide Online

6 Okt
Unter www.refugeeguide.de wird ein kurzer, von PRO.ASYL und einigen Geflüchteten geprüfter Leitfaden über Verhaltensweisen und Alltagssituationen in Deutschland angeboten. Er ist in mehreren Sprachen erhältlich und soll das Leben in unserer Mitte vereinfachen. Dies umfasst beispielsweise Begrüßungs- und Höflichkeitsformen, Informationen zum Flaschenpfand oder Nahverkehr und rechtliche Grundlagen. Der Weg zum Guide: refugee guide
Lies mehr »

Heute wurden einige Anlaufstellen und Kontakte hin zu gefügt.
Ausserdem haben wir eine Kartenansicht integriert um die Anlaufstellen übersichtlicher auf zu bereiten.

Willkommen in Jena!

22 Mai
Dieses Portal möchte die Vernetzung ehrenamtlicher Hilfe für Geflüchtete in Jena unterstützen – mit Infos in unserem Wiki (noch im Aufbau), Anlaufpunkten für neue Aktive, Terminen zum Thema Asyl und unserer Vernetzungs-Plattform für individuelle Hilfsangebote und -gesuche (noch im Aufbau). Viel Spaß beim Entdecken!
Lies mehr »