Kostenlose Rechtsberatung für Flüchtlinge und Helfer

6 Dez
Wir möchten als führende Anwaltshotline in der aktuellen Flüchtlings-Situation unseren Beitrag der Unterstützung leisten und ermöglichen daher engagierten Helfern – und natürlich auch Flüchtlingen mit Deutschkenntnissen – eine kostenlose telefonische Rechtsberatung.
Lies mehr »

Fachtagung 2015 – Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge

21 Nov
KOKONT /MEDINETZ/ EAH Veranstaltungshinweis: Fachtagung 2015 Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge. Flüchtlingsrechte im nationalen Wohlfahrtsstaat 01.12.2015 - ganztägig Fachhochschule Jena
Lies mehr »

Ausbildungsverbote und weitere Einschränkungen ab 24.10.2015

27 Okt
Seit dem 24. Oktober 2015 ist das Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz in Kraft getreten. Vielen Jugendlichen aus sicheren Herkunftsländern wird damit die betriebliche Berufsausbildung verboten. Begleitete Flüchtlingskinder, die lange oder dauerhaft in Erstaufnahmen leben müssen, stehen vor Hürden beim Schulbesuch. Was sich genau ändert, erklärt unsere Arbeitshilfe. Weitere Informationen: | Arbeitshilfe Bildungseinschränkungen |Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz |
Lies mehr »

Das deutsche Asylverfahren – ausführlich erklärt

19 Okt
Die Prüfung von Asylanträgen gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Unten verlinkte Broschüre informiert über einzelne Aspekte des Asylverfahrens. Neben der Darstellung der Zuständigkeiten gibt sie unter anderem Aufschluss über die gesetzlich vorgeschriebene Anhörung der Asylbewerber, die Entscheidungsfindung, die Verfahrensdauer aber auch über die Entwicklung der Schutzquote und die rechtlichen Folgen der Entscheidung. | Englisch | Deutsch | Flyer für die Erstorientierung | Arabisch | Englisch | Deutsch |
Lies mehr »

Wegweiser für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

13 Okt
Der Bundesfachverbad unbegleitete minderjährige Flüchtlinge stellt eine Willkommensbroschüre für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zur Verfügung. Dieser klärt kindgerecht über Rechte und Pflichten unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge (UMF) auf und ist in verschiedenen Sprachen erhältlich.
Lies mehr »