Die 1. Jenaer MachBar

11 Mai
18.05.2017 | 17:30 – 20 Uhr | Großer Saal, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, 07743 Jena Im Rahmen des von Aktion Mensch geförderten Projektes „Brücken bauen – Gutes tun. Förderung interkultureller Freiwilligenarbeit“, will die Bürgerstiftung die Freiwilligenlandschaft in Jena interkulturell öffnen. Menschen mit ausländischer Herkunft soll einfacher als bisher ein freiwilliges Engagement ermöglicht werden. Dabei werden sowohl die Einsatzstellen als auch die Freiwilligen in diesem Prozess begleitet. Einsatzstellen können sich in der MachBar persönlich vorstellen. Was können Freiwillige in der Einrichtung tun? Welche Aktivitäten finden statt? Diese Fragen wollen wir in persönlichem Kontakt beantworten und beide Seiten zusammenbringen. Bei […]
Lies mehr »

Museumsexkursion für erwachsene Deutschlernende: TeilnehmerInnen gesucht!

4 Apr
Für das Pilotprojekt „Kulturvermittlung im Museum“ der Uni Jena werden erwachsene, alphabetisierte Deutschlernende mit Grundkenntnissen in der deutschen Sprache (ca. A2 bis B1) und Interesse an Kultur und Geschichte Thüringens gesucht. Der vorbereitende Unterricht sowie die Exkursionen nach Weimar und Gotha sind kostenfrei. Der Projektzeitraum wird von ca. Mitte Mai bis Ende Juni 2017 dauern. Mehr Informationen gibt es hier.
Lies mehr »

Welcome Unisport – Miteinander Sporttreiben

21 Mär
Der Hochschulsport der Friedrich-Schiller-Universität Jena bietet allen Geflüchteten ab 18 Jahren, die (mindestens) eine Aufenthaltsgestattung haben, die Möglichkeit am Sportprogramm teilzunehmen.

Das Angebot kann hier eingesehen werden: http://www.hochschulsportbuchung.uni-jena.de/sportarten/aktueller_zeitraum/index.html

Zudem werden ab April Welcome Unisport Kurse angeboten, die sich an Einheimische und Geflüchtete gleichermaßen richten. Jede und jeder der an den Welcome Unisport Kursen teilnimmt, freut sich darauf, mit Menschen aus anderen Ländern zusammenzukommen und miteinander sportlich aktiv zu sein. Alle Teilnehmenden verpflichten sich zu Respekt und Toleranz gegenüber Menschen anderer Herkunft, ihrer Sprache, Kultur, Religion und Lebensgewohnheiten. Alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter achten auf einen fairen Umgang und fördern, z.B. durch verschiedene Spielvariationen, das interkulturelle Lernen.
Lies mehr »

‚Gespräch in Bewegung‘ – Spaziergänge und Naturaufenthalte

2 Feb
In den Freundeskreisen der einzelnen Stadtteile Jenas haben bisher verschiedene kleine Ausflüge und Wanderungen stattgefunden, u. a. von den Gemeinschaftsunterkünften Schulstrasse (Jena-Ost), Philosophenweg, und der Notunterkunft Göschwitz aus. Dies möchten wir ausbauen. Spätestens ab dem Frühjahr gehts wieder raus in die Natur, mit Einheimischen und Geflüchteten, fremdsprachigen Fach- und Führungskräften und allen Menschen, die mitkommen wollen. Was passiert da? Gehen, reden, essen, trinken, reden, schauen, schweigen, nachdenken, und wieder reden. Bewegen und Ausschau und inne halten, alles zusammen.
Lies mehr »