ARD bietet Online-Radio und Infoportal auf Deutsch, Arabisch und Englisch an

23 Okt
Die ARD hat das Portal „Guide for Refugees“ für Geflüchtete und Helfer*innen eingerichtet. Dort gibt es zahlreiche Informationen auf Deutsch, Arabisch und Englisch. Darüber hinaus können für Geflüchtete erstellte Radiobeiträge des Funkhaus Europa abgerufen werden.
Lies mehr »

ReLaTe – Relaxed Language Teaching

21 Okt
Eine Gruppe ehrenamtlicher Helfer, vor allem Studierende aber auch Rentner, Arbeitslose und Berufstätige, unterstützen Flüchtlinge beim Deutsch lernen. Eine pädagogische Ausbildung oder DaF-Qualifikationen sind nicht erforderlich, aber hilfreich. Unsere Einsatzorte- und zeiten: Montag 10 – 11:30 h : Stadtteilbüro Lobeda West Montag 16 – 18 h: Philosophenweg Montag 16 – 18 h : Schulstraße Dienstag 10 – 11:30 h : Stadtteilbüro Lobeda West Dienstag 16 – 18 h : am Stern Dienstag 16 – 18 h : Emil- Wölk- Straße Dienstag 16 – 18 h: Jugendclub Hugo Mittwoch 16 – 18 h: Schulstraße Donnerstag 16 – 18 h: Theobald- Renner- […]
Lies mehr »

Links: Nachrichten in verschiedenen Sprachen

13 Okt
www.funkhauseuropa.de/sendungen/refugeeradio/ Tägliche 5-Minuten-Nachrichten in Arabisch und Englisch über aktuelle Tipps für Geflüchtete, aktuelle Flüchtlingspolitik sowie allgemeine Nachrichten) www.dw.com/de/themen/s-9077 Deutsche Auslandsnachrichten der Deutschen Welle, auf vielen Sprachen verfügbar. Die Internetseite beinhaltet auch kostenlose Videos und MP3 zum Deutsch-Lernen)
Lies mehr »

Kostenlose Sprachführer für Ehrenamtliche

28 Aug
Der Reise Know-How Verlag stellt Helfern für die Kommunikation mit Flüchtlingen kostenlos Sprachführer zur Verfügung. Die HelferInnen werden gebeten, eine Mail an helfer[at]reise-know-how.de zu schreiben, um die Zugangsdaten anzufordern. Das Vokabular der Sprachführer sei genau auf Alltagssituationen ausgerichtet, die Grammatik vereinfacht und die geniale „Wort-für-Wort-Übersetzung“ macht das Sprachsystem durchschaubar und leitet dazu an, schnell die notwendigen Sätze zu bilden. Der REISE KNOW-HOW Verlag habe bereits einige Helfer mit Büchern und mp3-Downloads ausgestattet. Gerade die hörbare Version sei bei den Helfern und auch bei den Flüchtlingen sehr gut angekommen. Über das Hören und Nachsprechen könnten besonders schnell die ersten wichtigen Wörter […]
Lies mehr »