Elternschulung für Zugewanderte

8 Jul
In diesem Angebot erfahren zugewanderte Eltern wichtige Informationen zu Kindergesundheit, Kinderentwicklung, Kindererziehung Schulbildung von Kindern. Die Schulung wird donnerstags von 15 bis 17 Uhr an folgenden Terminen angeboten: 21.6.2018 28.6.2018 05.07.2018 12.07.2018 Sommerpause 16.08.2018 23.08.2018 30.08.2018 13.09.2018 Sie findet im Gemeinschaftsraum der Flüchtlingsunterkunft im Spitzweidenweg 107 statt. Alle Veranstaltung werden in arabischer und kurdischer Sprache übersetzt. Für Ihre Kinder wird eine Kinderbetreuung bereitgestellt. Alle Informationen noch einmal im Flyer.
Lies mehr »

Einladung zum dritten Open Space-Treffen

5 Jul
Zur dritten Runde des Open Space für Pat*innen-Tandems, Ehrenamtliche und Geflüchtete beschäftigen sich die Teilnehmenden mit psychosozialen Aspekten und Herausforderungen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Viele Geflüchtete haben im Herkunftsland, auf der Flucht selbst und mitunter auch nach der Ankunft in Deutschland belastende Situationen erlebt. In der Fachsprache ist mit Blick darauf von den drei Flucht-Sequenzen die Rede. Ein Fokus soll dabei auch auf ehrenamtlichem Engagement liegen. Zwei Felder können hier bedeutsam sein: Zum einen ist es denkbar, dass Geflüchtete aus dem persönlichen Umfeld psychische Belastungen zur Sprache bringen, Unterstützungs- oder gar Therapiebedarf äußern oder ihr Auftreten diesen vermuten lässt. Zum anderen […]
Lies mehr »

Zweisprachige Lesung Arabisch-Deutsch für Kinder am 22. Juni

19 Jun
„Mein neuer Freund, der Mond“ von Walid Taher Ein kleiner Junge radelt in der Abenddämmerung von seinem Großvater nach Hause und sieht den Mond am Himmel. Was denkt er sich wohl, wenn er den Mond mal links und mal rechts von sich entdeckt, je nachdem, welche Richtung er einschlägt? Natürlich, der Mond will mit ihm spielen! Zweisprachige Lesung in Arabisch-Deutsch für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen. Wann? Freitag, den 22.06.2018 um 17.00 Uhr Wo? Ernst-Abbe-Bücherei, Carl-Zeiß-Platz 15, 07743 Jena Mehr Informationen auf den Seiten der Ernst-Abbe-Bücherei.
Lies mehr »

Interaktive Lesetour am 18.6.18

9 Jun
Die Kindersprachbrücke Jena e.V., die Ernst-Abbe-Bücherei und der Tausend Taten e.V. laden zu einer interaktiven Lesetour am Montag, den 18.6.18 um 19 Uhr! Sie begleiten Menschen mit nicht-deutscher Herkunftssprache? Sie kümmern sich um eine geflüchtete Familie und möchten gern mehr gemeinsam lesen? Freuen Sie sich auf: – Wissenswertes zum Spracherwerb und mehrsprachiges Lesen – Erfahrungsberichte von Ehrenamtlichen aus ihren Lese-Tandems – Rundgang durch die Stadtbücherei und viele Bücher und Medien zum Anfassen und Erleben Wann? 18. Juni von 19-21:00 Uhr Wo? Ernst-Abbe-Bücherei Jena (Hauptbibliothek), Carl-Zeiß-Platz 15, 07743 Jena Mehr Informationen auf der Seite der Kindersprachbrücke.
Lies mehr »

Erlass für Opfer rassistischer und rechter Gewalt

1 Jun
Wie das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz diese Woche mitteilte, tritt am 01.06.2018 ein Erlass in Kraft, der Opfern rechter und rassistischer Gewaltstraftaten und deren Angehörigen unter bestimmten Voraussetzungen Schutz vor Abschiebung ermöglichen soll. Hier kann der Erlass im Wortlaut nachgelesen werden. Informationen und Beratungsmöglichkeiten bietet ezra – Beratung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Thüringen.
Lies mehr »

Welcome-Treffen am 12. Juni 2018

1 Jun
Vernetzungstreffen für bereits Aktive und Interessierte in Jena Hier können Ideen und Kontakte ausgetauscht werden: Ob jemand Patin für eine Flüchtlingsfamilie werden oder ganz praktisch beim Möbeltransport helfen will, gemeinsam musizieren oder Behördengänge begleiten möchte, Deutschunterricht anbietet oder für eine „Fahrradschule“ Mitstreiter sucht: Wir wollen Interessierten das „Andocken“ ermöglichen, Unterstützungsangebote sammeln und an die Adressaten befördern, für Information und Vernetzung der Engagierten sorgen. Das nächste WELCOME-Treffen findet am Dienstag, den 12. Juni, um 19 Uhr in der Rathaus-Diele statt. Als nächster Termin danach ist der 5. September 2018 angesetzt.
Lies mehr »

Open Space – Offenes Austauschtreffen

6 Mai
Jeden zweiten Montag im Monat treffen sich Patentandems, Geflüchtete und Ehrenamtliche zu einem offenen Austauschtreffen in Lobeda West. Gemeinsam wollen wir über verschiedene Fragen ins Gespräch kommen: Wie gestalten Ehrenamtliche ihr Engagement? Wie erleben Zugewanderte dieses Engagement? Wie können wir gemeinsam das Ankommen in Jena und Thüringen gestalten? Wie schützen sich Engagierte vorm „Ausbrennen“? Wie genau kann ich jemandem im Asylverfahren zur Seite stehen? Was sind eigentlich psychosoziale Belastungen? … Und vieles mehr! Die Treffen leben davon, dass ihr eure Fragen und Wünsche einbringt. Mit Rat und Tat zur Seite stehen Jenaer Flüchtlingspatenprojekte, die den Abend begleiten und ausgewählte Inputs […]
Lies mehr »

Aktualisiertes Beratungshandbuch: „Aufenthaltsrechtliche Illegalität“

3 Mai
Im Dezember 2017 hat der Deutsche Caritasverband gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die vierte Auflage des Beratungshandbuches „Aufenthaltsrechtliche Illegalität“ veröffentlicht. Das Handbuch wurde von Marie von Manteuffel vollständig überarbeitet und aktualisiert. Gedruckte Exemplare können kostenlos beim Deutschen Caritasverband unter Melanie.Kapp [ ät ] caritas.de bestellt oder als pdf auf den Seiten der Caritas heruntergeladen werden.
Lies mehr »

MedGuide Schwangerschaft / Geburtshilfe: Weiterer interkultureller Sprachführer erschienen

14 Apr
  Handlungsfähig bleiben auch ohne Dolmetscher: Für Schwangere aus Eritrea, aber auch aus Syrien, Afghanistan etc. gibt es neuerdings den MedGuide. Dieser Sprachführer hilft Patientinnen, sich mit Frauenärzt*in & Hebamme über wichtige Fragen rund um das Thema Schwangerschaft auszutauschen. Für wenig alphabetisierte Patientinnen sind zudem aussagekräftige Illustrationen enthalten. Der rote MedGuide mit Schwerpunkt Schwangerschaft & Geburtshilfe ist nach der Erstausgabe in Arabisch & Farsi (immer 2 Fremdsprachen zusammen) nun auch in einer Ausgabe mit Tigrinya (afrikan. Sprache) & Kurmandschi (kurdischer Hauptdialekt) verfügbar. Eine weitere Übersetzung in Türkisch & Russisch ist in Vorbereitung. Die Sprachführer umfassen 136 Seiten und kosten € 24,80. Die MedGuide lassen sich […]
Lies mehr »