Einladung zum dritten Open Space-Treffen

5 Jul
Zur dritten Runde des Open Space für Pat*innen-Tandems, Ehrenamtliche und Geflüchtete beschäftigen sich die Teilnehmenden mit psychosozialen Aspekten und Herausforderungen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Viele Geflüchtete haben im Herkunftsland, auf der Flucht selbst und mitunter auch nach der Ankunft in Deutschland belastende Situationen erlebt. In der Fachsprache ist mit Blick darauf von den drei Flucht-Sequenzen die Rede. Ein Fokus soll dabei auch auf ehrenamtlichem Engagement liegen. Zwei Felder können hier bedeutsam sein: Zum einen ist es denkbar, dass Geflüchtete aus dem persönlichen Umfeld psychische Belastungen zur Sprache bringen, Unterstützungs- oder gar Therapiebedarf äußern oder ihr Auftreten diesen vermuten lässt. Zum anderen […]
Lies mehr »

Neuer Kurs „Start Bildung“ ab September

12 Jun
„Start Bildung“ ist ein Qualifizierungsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren, die nicht mehr der Schulpflicht unterliegen und keine ausreichenden sprachlichen und fachlichen Kenntnisse für den Erwerb eines Schulabschlusses oder die Aufnahme einer Ausbildung haben. Die Kindersprachbrücke Jena e.V. startet im September dieses Jahres einen neuen Kurs, zu dem noch Anmeldungen möglich sind. Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular zum Download finden sich unter: www.kindersprachbruecke.de/in-jena/start-bildung/  
Lies mehr »

Freie Plätze in B2- und C1- Deutschkursen

12 Jun
Das Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V. hat noch freie Plätze in zwei Sprachkursen mit dem Ziel B2 und C1. Die Kurse finden im Rahmen der DeuFöV statt, somit ist eine Teilnahme kostenfrei, wenn alle Fördervoraussetzungen erfüllt sind. Kursbeginn ist jeweils Anfang Juli; Kursort ist im Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V. (Steinweg 24) im Zentrum von Jena. Kontakt: Anika Littmann, Tel.: 03641-637590 bzw. E-Mail: info [ ät ] jena.bwtw.de  
Lies mehr »

Grundschulsprachkurs in den Sommerferien

12 Jun
Die Kindersprachbrücke Jena bietet auch in diesem Jahr einen Grundschulsprachkurs in den Sommerferien vom 23.07. bis 10.08. an. Es können alle neu zugewanderten Kinder mit sehr geringen bzw. gar keinen Deutschkenntnissen daran teilnehmen. Kontakt: Anna Uslowa, Tel.: 03641-877238, E-Mail: Anna.Uslowa [ ät ] kindersprachbruecke.de Weitere Infos und Anmeldung in dieser PDF-Datei.
Lies mehr »

Open Space – Offenes Austauschtreffen

6 Mai
Jeden zweiten Montag im Monat treffen sich Patentandems, Geflüchtete und Ehrenamtliche zu einem offenen Austauschtreffen in Lobeda West. Gemeinsam wollen wir über verschiedene Fragen ins Gespräch kommen: Wie gestalten Ehrenamtliche ihr Engagement? Wie erleben Zugewanderte dieses Engagement? Wie können wir gemeinsam das Ankommen in Jena und Thüringen gestalten? Wie schützen sich Engagierte vorm „Ausbrennen“? Wie genau kann ich jemandem im Asylverfahren zur Seite stehen? Was sind eigentlich psychosoziale Belastungen? … Und vieles mehr! Die Treffen leben davon, dass ihr eure Fragen und Wünsche einbringt. Mit Rat und Tat zur Seite stehen Jenaer Flüchtlingspatenprojekte, die den Abend begleiten und ausgewählte Inputs […]
Lies mehr »

Einladung zum Theater statt Flucht: Workshop für politisches Theater

2 Mai
Herzliche EInladung zum Theaterworkshop „Theater statt Flucht“, der am 15. und 16.06.2018 im Momolo Zelt (Burgauer Weg 9a) in Jena stattfindet. Methodische Grundlage ist das Theater der Unterdrückten von Augusto Boals. Ziel des zweitägigen Workshops ist die Entwicklung einer kollektiven Theaterperformance mittels Übungen, Spielen und Forumtheater, die gemeinsam zum Weltflüchtlingstag am 20.06.2018 im öffentlichen Raum in Jena aufgeführt wird. Weitere Infos auf den Seiten des Eine Welt Netzwerks Thüringen.
Lies mehr »

Kindersprachbrücke Jena e.V.

28 Mär
Unser Verein setzt sich für Chancengerechtigkeit in der Bildung ein. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche sowie Familien dabei, hier anzukommen und heimisch zu werden. Dazu bauen wir vielfältige Brücken zwischen Einheimischen und Zugewanderten in Jena. Unsere Angebote im Bereich interkulturelle Bildung und Förderung von Deutsch als Zweitsprache sind breit gefächert. Am besten Sie gucken sich mal auf unserer Webseite um: www.kindersprachbruecke.de Kursangebot „Start Bildung“ (Qualifizierung zum Erwerb eines Schulabschlusses) Sprachförderung und interkulturelle Lernangebote in Schulen (z.B. Radio-AG, Sprach- und Spielnachmittage, Fachsprachenkurse) Eltern-Kind-Kurse Patenschaftsprogramm (Vermittlung und Begleitung von Flüchtlingspatenschaften) Sprachnetz Thüringen (Beratung und Weiterbildungsangebote für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer*innen und Lernbegleiter*innen) … und […]
Lies mehr »

Beratung rund um das Thema ARBEIT

23 Mär
Die Anlaufstelle „Faire Integration für Geflüchtete“ beim DGB-Bildungswerk Thüringen e.V. besteht seit Januar 2018 innerhalb des IQ Landesnetzwerkes und bietet: Beratung bei individuellen Fragen rund um das Thema Arbeit – im Erfurter Büro, per Mail, per Telefon… Mobile Beratungsangebote in ganz Thüringen, auf Wunsch auch in Ihren Räumen Workshops zu verschiedenen Aspekten des Arbeitsrechts für Geflüchtete, aber auch für Berater*innen und Multiplikator*innen Kontakt: Anne Willecke und Benjamin Heinrichs, Tel.: 0361-2172716 bzw. 0176-43618007, E-Mail: faire-integration [ ät ] dgb-bwt.de
Lies mehr »

Das Frauenzentrum TOWANDA sucht eine engagierte Freiwillige im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

21 Mär
Das Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (möglichst) zum 01.04.2018 eine engagierte Freiwillige. Gesucht wird eine offene, freundliche, motivierte Frau, ab 27 Jahre mit Einsatzbereitschaft und Interesse an frauenspezifischen Themen für den Bereich Arbeit mit geflüchteten Frauen und ihren Kindern. TOWANDA bietet ein interessantes Aufgabengebiet sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team, flexible Dienstzeiten bei einem Stundenumfang von 26,5 h pro Woche und die Teilnahme an thematischen Weiterbildungsangeboten. Weitere Informationen finden sich in der Ausschreibung.
Lies mehr »

Interkulturelles TOWANDA-Frauen-Café: Neue Termine!

21 Mär
Das Interkulturelle TOWANDA-Frauen-Café ist ein offenes Angebot und ein Ort der  Begegnung in einem geschützten Raum. Hier können sich Frauen bei Kaffee, Tee und Gebäck austauschen, Unterstützung erfahren und für ein paar Stunden zur Ruhe kommen. Dafür bietet TOWANDA eine Kinderbetreuung an. Alle Frauen sind herzlich eingeladen, das Interkulturelle TOWANDA-Frauen-Café aktiv mitzugestalten. Kommen und gehen Sie, wann und wie es für Sie passt. Termin: mittwochs, monatlich, 14:00 – 16:00 Uhr 04.04.2018 | 02.05.2018 | 06.06.2018 | 04.07.2018 Kosten: kostenfrei (gerne Spende) Ort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e.V., Wagnergasse 25, 07743 Jena
Lies mehr »